Der koreanische Pop hat die Welt im Sturm erobert. K-Pop-Künstler wie TS, PSY, Red Velvet und Black Pink haben die Modeindustrie des Landes neu definiert. Ihre einzigartige, farbenfrohe und kitschige Kleidung wird immer mit ähnlichen Accessoires kombiniert, um den Look zu vervollständigen. Ein unverwechselbares Accessoire, das uns allen bei diesen Stars aufgefallen ist, ist eine Gesichtsmaske. Die Künstler wurden mit verdeckten Gesichtern auf Flughäfen, live und in außerplanmäßigen Videos gesichtet.

K-Pop Idols

Das Tragen von Gesichtsmasken kann verschiedene Gründe für diese international bekannten Stars haben. Es ist für sie unerlässlich, ihr persönliches und ihr Sternenleben getrennt zu halten, aber ist das so einfach? Wir haben einige Nachforschungen angestellt, um zu verstehen, warum Ihre Lieblings-K-Pop-Idole an öffentlichen Orten und manchmal sogar bei Auftritten oft Gesichtsmasken tragen!

Schutz vor Verschmutzung

Einer der Hauptgründe für K-Pop-Idole, eine Gesichtsmaske zu tragen, wäre, sich vor schlechter Luftqualität zu schützen. Korea ist sehr bekannt für seine extrem verschmutzte Luft aufgrund der großen Anzahl von Fahrzeugen, Fabriksausscheidungen und einem technologiegetriebenen Lebensstil. Obwohl Korea eines der fortschrittlichsten Länder der Ersten Welt ist, ist es dicht verschmutzt und hat einen hohen Kohlenstoff-Fußabdruck. Die Städte sind voll von Wolkenkratzern und Hochhäusern. Unzählige Fahrzeuge werden jeden Tag gefahren. Kürzlich, im Jahr 2019, warnte die Weltgesundheitsorganisation die koreanischen Behörden vor der gefährlich beeinträchtigten Luftqualität des Landes.

In bestimmten Teilen Südkoreas ist die Lage vergleichsweise schlechter. Das Land steht im Vergleich zu seinen Mitbewerbern auf einem sehr schlechten Platz. Das Bedecken des Gesichts hilft den Künstlern, ihre Lungen vor Atembeschwerden zu schützen, und es verhindert auch die Verbreitung oder Ansteckung von Krankheiten und Viren.

Selbst für normale koreanische Einwohner ist das Tragen von Gesichtsmasken nichts Ungewöhnliches. Die Panik begann mit der Ansteckung durch die Vogelgrippe, und es wurde als eine soziale Verantwortung angesehen, eine Gesichtsmaske zu tragen, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. Die aktuelle COVID-19-Pandemie ist nicht anders. Tatsächlich wurde das Tragen von Gesichtsmasken in öffentlichen Bereichen zur Pflicht gemacht.

Nach unserem Verständnis und unserer Forschung werden die Gesichtsmasken also manchmal von Prominenten aus den gleichen medizinischen Gründen und zur Erfüllung ihrer sozialen Verpflichtung verwendet.

Modestatement

Welches Outfit die K-Pop-Künstler auch immer anziehen, es wird zu einem modischen Statement. Die koreanische Mode ist international berühmt, und da die Fans des K-Pop über die ganze Welt verstreut sind, fegt jeder neue Trend über den ganzen Planeten. In den letzten Jahren, seit die K-Pop-Industrie zu florieren begann, haben die Künstler die Möglichkeit, modische Statements abzugeben, voll ausgeschöpft. Genau wie ihre berühmten Logos, Jacken im Militärstil, Tanzbewegungen und Kurzfilme wurde das Tragen von Gesichtsmasken zu einer Ikone. Mitglieder berühmter Bands wie Black Pink und BTS begannen, Gesichtsmasken zu tragen, was bald zum Trend wurde und die Fans begannen, den Stil zu kopieren.Welches Outfit die K-Pop-Künstler auch immer anziehen, es wird zu einem modischen Statement. Die koreanische Mode ist international berühmt, und da die Fans des K-Pop über die ganze Welt verstreut sind, fegt jeder neue Trend über den ganzen Planeten. In den letzten Jahren, seit die K-Pop-Industrie zu florieren begann, haben die Künstler die Möglichkeit, modische Statements abzugeben, voll ausgeschöpft. Genau wie ihre berühmten Logos, Jacken im Militärstil, Tanzbewegungen und Kurzfilme wurde das Tragen von Gesichtsmasken zu einer Ikone. Mitglieder berühmter Bands wie Black Pink und BTS begannen, Gesichtsmasken zu tragen, was bald zum Trend wurde und die Fans begannen, den Stil zu kopieren.

Fashion statement

Aufgrund der enormen Popularität begannen die Modeeinzelhändler mit der Herstellung maßgeschneiderter Gesichtsmasken in verschiedenen Farben, Designs und Mustern, um den veränderten Erwartungen der K-Pop-Fans gerecht zu werden. Die Hersteller begannen, verschiedene Arten von Gesichtsmasken zu produzieren, um einen finanziellen Ertrag aus diesem Trend zu erzielen. Masken gelten in der BTS-Gemeinschaft als das neueste Modeaccessoire.

Schutz der Stimmen

Die K-Pop-Sänger sind äußerst fleißige Darsteller. Sie sind immer ausgebucht und haben einen Aufführungstag geplant. Sei es die Aufnahme ihrer Lieder für ein neues Album oder ein Live-Auftritt vor Tausenden von Fans, die Sängerinnen und Sänger müssen ihre stimmliche Gesundheit schützen. Dies ist ein weiterer Grund, Gesichtsmasken zu tragen.

Um das Eindringen von Staub und allergischen Partikeln in Mund und Nase zu verhindern, ziehen es die Künstler vor, ihr Gesicht zu bedecken, damit ihre Stimmen unversehrt bleiben. Die Fans werden nicht gerne wissen, dass ihre Lieblingssänger unter allergischen Reaktionen leiden. Zu diesem Zweck halten wir die Verwendung einer Gesichtsmaske für einen intelligenten und klugen Schachzug!

Nicht nur K-Pop-Darsteller, sondern auch viele internationale Stars wie Beyoncé und Lady Gaga wurden dabei gesichtet, wie sie aus Sorge um ihre Stimmbänder in der Öffentlichkeit Gesichtsmasken trugen.

Make-up-freie Gesichter ausblenden

Wer verbringt schon gerne Stunden auf einem Stuhl, um seine Schönheitsfehler und Augenringe zu beseitigen? So wichtig es für die K-Pop-Idole ist, bei ihren öffentlichen Auftritten, Performances und Engagements täglich Make-up zu tragen, manchmal haben sie auch keine Lust dazu. Das Tragen einer Maske hilft ihnen dabei, sich nicht schminken zu lassen. Um ihre geschwollenen Gesichter, Flecken, Pickel oder rissigen Lippen zu verbergen, ist das Tragen einer Gesichtsmaske die perfekte Lösung. Dies ist ein ganz wesentlicher Grund für Ihre berühmten K-Pop-Idole, ihre Gesichter zu verdecken.

Nach langen Flügen haben sie vielleicht keine Lust, ihre aufgeblasenen Gesichter zu zeigen, daher bedeckt eine Maske alles. In Ländern wie China, Japan und Korea ist das Tragen von Gesichtsmasken auch für die breite Öffentlichkeit sehr üblich. Viele Mädchen tragen sie in der Öffentlichkeit, wenn sie kein Make-up tragen.

Die Künstlerin Selugi von der berühmten K-Pop-Band Red Velvet enthüllte ihren Fans in einem Video, dass das Tragen einer Maske nach einem Flug ihr hilft, ihr nacktes Gesicht zu verbergen. Dies ist wahrscheinlich ein Zeichen dafür, dass sie in den Wolken einen guten und erholsamen Schlaf hat.

Hiding no-makeup faces

Bedenken zum Datenschutz

Fragen des Datenschutzes werden mit zunehmender Beliebtheit zu einem Accessoire. Für die Stars und Künstler ist es sehr wichtig, ihre Identität zu schützen. Es besteht immer die Möglichkeit, dass ihre Legitimation verletzt wird. Künstler versuchen immer, ihre Sicherheit zu priorisieren und ihr privates und berufliches Leben getrennt zu halten.

Dies ist besonders wichtig an öffentlichen Orten wie Einkaufszentren, Flughäfen und Restaurants. Auch während sie mit jemandem ausgehen, ist es für die K-Pop-Idole wichtig, ihre Beziehungen aus dem Rampenlicht zu halten. Dazu hilft das Tragen von Gesichtsmasken. Es macht es für die Fans oder Stalker weniger offensichtlich, ihre Identität herauszufinden, und erleichtert es den Künstlern, in Ruhe zu reisen und zu pendeln.

Das Tragen von Masken verhindert auch, dass die Fans die ganze Zeit herumhorten und nach Bildern und Autogrammen fragen. Es gibt eine Gruppe namens Sasaengs, die im Grunde aus übermäßig besessenen Menschen besteht, die sich Fans nennen, in Wirklichkeit aber Belästiger und Stalker sind. Sie überschreiten Grenzen, um zu wissen, was ihre Idole tun oder wo sie sind. Es wurde zum Beispiel berichtet, dass Mitglieder dieser Gruppe die gleichen Flüge wie ihre Idole buchen, um ohne Zustimmung Fotos zu machen. Sie verfolgen und stalken die Prominenten, um ihre Standorte zu verraten und ihre Inhalte im Internet viral zu verbreiten.

Für Prominente wird es zwingend notwendig, solche Fans zu meiden. Da K-Pop-Künstler massiv populär sind, denken wir, dass das Tragen einer Gesichtsmaske eine gute Möglichkeit ist, einige Zeit unauffällig und unbemerkt von den Fans an öffentlichen Orten zu verbringen.

Privacy concerns

Manchmal geht es nicht um die Privatsphäre, sondern nur um ihre Stimmungen. Die Idole wollen vielleicht nicht den ganzen Tag im Rampenlicht stehen oder von Fans und Presse fotografiert werden, also bedecken sie ihre Gesichter. Es kann sich ziemlich mühsam anfühlen, jedes Mal viel Make-up zu tragen, wenn sie hinausgehen wollen.

Sie könnten Hautprobleme haben

Ein weiterer Grund, Gesichter mit Masken abzudecken, können zugrunde liegende Hautprobleme sein. Sie können so minimal sein wie Akne oder trockene Lippen. Aber da die Künstler weltberühmte Stars sind, können sie sich nicht jeden Tag den wertenden Kommentaren und hinterhältigen Paparazzi stellen. Genau wie normale Menschen machen auch Ihre Lieblingssänger und -schauspieler schlechte Hauttage durch. Als solche sind Gesichtsmasken ihre Retter, denn sie helfen ihnen nicht nur, die Unebenheiten abzudecken, sondern schützen die Haut auch vor Schadstoffen und Allergien.

Das Leben in stark bevölkerten und verschmutzten Städten verursacht viele Allergien und Atemwegsprobleme. Das Tragen von Gesichtsmasken kann sehr gut für die Gesundheit der Künstler sein und zahlreiche Krankheiten und dermatologische Probleme auf einem gleichwertigen Niveau halten.

Schlussfolgerung

Wenn wir dies aus einer anderen Perspektive betrachten, kann das Tragen von Masken mehr Augen auf sie lenken. Es gab viele Fälle, in denen die Künstlerinnen und Künstler voll geschminkt waren und trotzdem mit einer Gesichtsmaske fotografiert wurden. Handlungen wie diese tragen ebenfalls zur Publicity bei. Alle K-Pop-Künstler sind Produkte ihrer Agenturen, das Tragen von Gesichtsmasken verleiht ihrer Existenz eine verkäufliche Qualität.

Der Zweck des Tragens von Masken hat sich jedoch geändert. Es begann vielleicht nur als eine Möglichkeit, ihre Gesundheit zu schützen, wuchs aber bald in viel mehr hinein.

perspective

Es ist inzwischen zu einem modischen Statement und einem unverwechselbaren Go-To-Look sowohl für die Künstler als auch für die Fans geworden. Das Tragen von Gesichtsmasken unterstützt die Stars nicht nur dabei, ihre persönlichen Besorgungen privat zu halten, sondern hilft ihnen auch dabei, einfach und sicher zu reisen. Sie können während langer Flüge ruhig schlafen und den langen Schminksitzungen entgehen, indem sie vor der Abreise einfach nur eine Gesichtsmaske aufsetzen.